Swipe und weg war gestern!

Lerne, wie du auf Instagram charmant für dein Buch wirbst und im Gedächtnis bleibst, ohne wie ein*e hilflose*r Marktschreier*in zu wirken.

Schluss mit Unsicherheit auf Instagram!

Du bist Autor*in und leidenschaftlich gerne erweckst du Figuren und ganz neue Welten zum Leben? Aber bei der Erwähnung von Instagram hast du gleich einen dicken Stressknoten im Bauch?
Dabei kann ich dir unter die Arme greifen!

Was brauchst du gerade?

Hilfe beim Anschreiben von Blogger*innen

„Wie schreibe ich meine Mails so überzeugend, dass sie nicht ungelesen im Papierkorb landen?“

Klarheit beim Thema Instagram

„Warum soll ich mich als Autor*in überhaupt bei Instagram rumtreiben?“

Persönliche Hilfe bei Instagram

„Was kann ich bei meinem Account ändern, damit ich mehr Leser*innen gewinne?“

Abonniere mich für neue Artikel, Tipps und Angebote:

* indicates required

Ich bin Ramona

👉 und ich zeige dir, wie du Social Media nutzt, um mit deinen Leser*innen in Kontakt zu treten.

👉 Wie du Blogger*innen begeisterst, anstatt sie zu nerven.

👉 Wie du genau die Blogger*innen findest, die dein Buch lieben werden.

Ich kann mir vorstellen, wie es dir geht: Du hast schon unzählige Mails rausgeschickt, aber kaum Antworten bekommen. Social Media muss man ja heutzutage auch noch nebenbei machen, aber irgendwie blickst du da nicht durch.

Wie kannst du dich bei Instagram sortieren, sodass du nicht das Gefühl hast, deine Zeit dort sinnlos zu vertrödeln?

Wie schreibt man denn nun eigentlich die perfekte Buchwerbungsmail, die dann auch positiv beantwortet wird?

Am liebsten würdest du einfach nur weiter an deiner neuen Buchidee tüfteln, anstatt diesen Berg an Zusatzaufgaben zu bewältigen.

All diese Fragen kann ich dir beantworten – denn ich habe lange in einem großen Kinder- und Jugendbuchverlag Blogger*innen betreut.

Nach meiner Ausbildung in einem Buchverlag in Berlin, hat es mich nach Hamburg verschlagen. Dort habe ich ein Volontariat in einem Buchverlag gemacht und das Bloggermarketing gemeinsam mit einer Kollegin aufgebaut. Anschließend wurde ich übernommen und habe zahlreiche Projekte mit Blogger*innen umgesetzt. Parallel habe ich mich als Social-Media-Managerin bei der IHK weitergebildet.

Nebenbei bin ich seit über 10 Jahren selbst Bloggerin und ich werde oft von Autor*innen angeschrieben.

Dabei fallen mir immer ähnliche Dinge auf, die noch verbessert werden können.

Mehrfach fragten mich Autor*innen nach Feedback:

Wie geht das denn nun eigentlich mit dem perfekten Anschreiben? Wie schafft man es, dass Blogger*innen die Mails lesen und sich dann sogar positiv zurückmelden? Wie starte ich einen Instagram-Account?

Nun habe ich mir überlegt: Damit will ich auch dir helfen!

Deshalb habe ich mich mit dem Kreativbüro Kielfeder selbstständig gemacht. Hier erfährst du, wie du genau die richtigen Blogger*innen für dein Buch findest und anschreibst (und wie sie deine Mail dann nicht gleich ungelesen löschen). Wie du mit Instagram in Zukunft gelassen umgehen kannst und es neben dem Schreiben nicht als Belastung empfindest.

Du möchtest genau bei diesen Fragen in Zukunft Klarheit?

Du hast noch einige Fragen mehr und möchtest dich als Autor*in in Zukunft sinnvoll auf Instagram positionieren?

👇

Melde dich gleich für den Newsletter an!

* indicates required